"Wirklich begeisternde Weine überzeugen Herz und Verstand gleichermaßen, sie rocken unseren Gaumen und grooven im Takt mit unserem Lebensgefühl."


Für wen ist diese virtuelle Weinreise ein echtes Highlight?


Diese virtuelle Weinreise wird dich begeistern, wenn du deine Suche nach interessanten Weinen auf ein neues Level bringen und echte Neuentdeckungen machen möchtest. Es ist ein Sahnestück, ein echter Knaller, wenn du Weine ausfindig machen möchtest, die dich geschmacklich überzeugen, die zugleich aber auch Emotionen wecken und zu deinen Wertvorstellungen und deinem Lifestyle passen.


Was springt für dich raus?

Du wirst auf dieser virtuellen Weinreise eine Vielzahl spannender deutscher Winzer kennenlernen, die alles daran setzen, qualitativ hochwertige und ursprungstypische Weine auf der Basis ethisch anspruchsvoller Produktionsstandards zu erzeugen. Das ist eine Reise wert!


Was darfst du von mir erwarten?

Ich biete dir an, dich - und gerne auch deine Freunde - bei dieser Suche eine zeitlang zu begleiten. Lass uns zusammen zu den Pionieren und Helden des authentischen Weins aufbrechen. Lass uns Ausschau halten nach echten Perlen statt nach Modeschmuck, nach dem Originellen und Unverwechselbaren statt nach heimat- und identitätsloser Massenware. Du wirst begeistert sein und viele spannende Begegnungen haben.

Wohin geht die Reise?

Auf unserer Reise machen wir Station in fünf verschiedenen deutschen Weinregionen und treffen uns dort mit den Protagonisten einer Bewegung für authentische und natürliche Weine. Mit Winzern und Winzerinnen, die auf der Basis lebendiger Weinberge, gesunder Rebpflanzen und interventionsarmer Produktionsverfahren Weine auf die Flasche ziehen, denen man mit allen Sinnen anmerkt, dass es Produkte ganz bestimmter Regionen sind, die eine Geschichte haben und gleichermaßen in einem sozio-kulturellen und natürlichen Kontext wurzeln.

Getreu dem Motto:


  "Wirklich begeisternde Weine überzeugen Herz und Verstand gleichermaßen, sie rocken unseren Gaumen und grooven im Takt mit unserem Lebensgefühl. Mit dem simplen Griff ins Supermarktregal wirst du solchen Weinen nicht begegnen."

Virtuelle Weinreise
zu den authentischen und unverfälschten Weinen
in Deutschland

Umfang & Buchungsoptionen

Die virtuelle Reise besteht aus insgesamt 5 Etappen (plus Bonus-Phase). Damit auch für die Tastings genügend Zeit ist, erstreckt sich die Reise über 16 Wochen. Du kannst unter drei verschiedenen Angebotsvarianten wählen: Individual-Reise, Komfort-Reise mit Reisebegleitung und einer All-Inklusiv-Reise mit maximaler individueller Betreuung.

Reisebus

Unsere virtuelle Reise treten wir in einem komfortablen Reisebus an. Er ist mit allem ausgestattet, was das Herz eines Weinreisenden begehrt. Du kannst Video-Beiträge schauen, Audios hören, PDFs lesen, Recherche-Aufträge erledigen, Multiple-Choice-Fragen beantworten und natürlich spannende Weine verkosten. Infotainment auf hohem Niveau!

Wein-Tastings

Ich habe für jede Reise-Etappe ein Weinpaket mit 6 Flaschen zusammengestellt. Damit es für dich einfach und bequem ist, sind die Pakete fix und fertig gepackt und können bei einem Online-Händler/Winzer nach Lust und Laune abgerufen werden. Ich empfehle dir, diese Pakete zu beschaffen und die Tastings durchzuführen - gerne zusammen mit Freunden.

Live-Calls mit Gast-Experten

Wir treffen uns insgesamt sechs mal live, um die wichtigen Dinge miteinander zu besprechen. Unter anderem fachsimpeln wir über die Weine in den Paketen und tauschen unsere Verkostungseindrücke aus. Dafür habe ich extra einen schönen (virtuellen) Raum angemietet. Der Knaller ist: Fünfmal ist ein Gast-Experte (Winzer, Sommelier...) live mit von der Partie.

Reise-Talk

Über die gesamte Reise-Dauer kannst du exklusiven Kontakt zu mir haben und dich mit mir und den anderen Mitreisenden austauschen. Das ist unterhaltsam und lehrreich zugleich. Zudem stehe ich dir einmal für einen 20-minütigen Telefon-Talk zur Verfügung-.

Reale Wein-Reisen

Schon heute lade ich dich ein, dabei zu sein, wenn ich wieder mit kleinen Gruppen in diverse Weinbauregionen aufbreche und mich mit spannenden Winzern zum Fachsimpeln und Verkosten verabrede. Aus heutiger Sicht wird das sicher frühestens in 2021 der Fall sein können. Die Teilnehmer von "Pioniere & Helden des Weins" sind dann bestens vorbereitet und genießen bevorzugte Buchungsbedingungen.


Die 5 Reise-Etappen auf einen Blick


  "Wirklich begeisternde Weine überzeugen Herz und Verstand gleichermaßen, sie rocken unseren Gaumen und grooven im Takt mit unserem Lebensgefühl. Mit dem simplen Griff ins Supermarktregal wirst du solchen Weinen nicht begegnen."



BONUS
Basis-Camp

Wir bereiten unsere virtuelle Weinreise zunächst ein bisschen vor und statten uns mit dem Wichtigsten aus, was wir unterwegs benötigen.

Zu diesem Zweck werden wir uns - kurz & knackig - mit folgenden Fragen beschäftigen:

  • Was sind eigentlich authentische und was ethisch anspruchsvolle Weine?

  • Welche Prozesse in Weinberg und Keller entscheiden darüber, ob im Ergebnis authentische und ethisch anspruchsvolle Weine herauskommen?

  • Was unterscheidet konventionellen, biologischen und biodynamischen Weinbau?

  • Wie wirken sich Schwefel, Reinzuchthefen und andere Verfahren und Techniken im Prozess der Weinbereitung aus?

  • Was sind eigentlich Naturweine, Orangeweine und vegane Weine?



Erste Etappe
Mosel

An der Mosel bewirtschaften rund 4.500 Winzer in 125 Gemeinden mehr als 9.000 Hektar Rebland, davon etwa die Hälfte in Steil- und Terrassenlagen mit über 30 Grad Hangneigung. Wenn alles gut geht, entstehen unter diesen extremen Bedingungen großartige Gewächse. Auf unserer Reise schauen wir uns zwei Teilgebiete, die auf dem Weg hin zu authentischen und ursprungstypischen Weinen am weitesten vorangekommen sind, genauer an: Saar und Terrassenmosel.

Saar

Die Winzer zwischen Konz und Serrig haben den Wiederaufstieg in die Weltklasse geschafft. Die Herkunft "Saar" steht für zuverlässig hohe Qualitäten und eine klar definierte Stilistik - in dieser Klarheit einmalig hierzulande.

Terrassenmosel

Die Terrassenmosel beheimatet einige der großartigsten Riesling-Lagen Deutschlands. Schon der bloße Anblick weckt Emotionen. Das gewaltige Terrassensystem wirkt ungemein archaisch - eine spektakuläre Kulturlandschaft mit Gänsehaut-Charakter.



Zweite Etappe
Rheinhessen

Rheinhessen ist das größte und vielfältigste deutsche Weinbaugebiet. Auf einer Rebfläche von rund 26.000 Hektar zwischen Alzey, Worms, Mainz und Bingen hat sich die Region in den vergangenen Jahren als Deutschlands "Talentschuppen" einen Namen gemacht. Auf unserer Reise werden wir zwei lokale Zentren etwas genauer anschauen, die lange in der Versenkung verschwunden waren: das Selztal mit Ingelheim und die rheinhessische Schweiz.

Selztal

Ingelheim war mal in der ganzen Welt berühmt für seine feinen Rotweine und auch die Gewächse vom Appenheimer Hundertgulden galten was. Nun hat sich eine junge Winzergeneration aufgemacht, an diese glorreiche Zeit anzuknüpfen.

Rheinhessische Schweiz

Abseits der Hauptrouten gelegen war die Rheinhessische Schweiz lange Zeit nur wenigen Weinliebhabern bekannt. Jüngst hat hier jedoch ein so rasanter Aufschwung stattgefunden, dass die Tage der Stille und Abgeschiedenheit gezählt scheinen.




Dritte Etappe
Pfalz

Die Pfalz ist zur Zeit sehr dynamisch. Unzählige Winzer hinterfragen die Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte und nicht wenige kommen zu der Überzeugung, dass den Herausforderungen des Klimawandels ebenso wie denen des Weinmarktes am besten und erfolgreichsten mit authentischen, ursprungstypischen und weitgehend naturbelassenen Weinen zu begegnen ist.

Zellertal

Das Zellertal ist die Wiege des Pfälzer Weinbaus und heute ein kleiner Hotspot feiner, authentischer und immer öfter auch interventionsarm produzierter Weine. Und dennoch ist diese nördlichste Pfälzer Weininsel nur wenigen Liebhabern bekannt.

Ilbesheim/Siebeldingen

Ein weiterer Hotspot hat sich Rund um Siebeldingen, Ilbesheim und Landau herausgebildet. Kult- und Garagenwinzer spornen sich wechselseitig zu immer neuen Hochleistungen im Rahmen eines verantwortungsbewussten Weinbaus an.



Vierte Etappe
Franken

Zwischen Rhön, Steigerwald, Taubertal und Spessart erstreckt sich das Weinbaugebiet Franken. Das Gebiet steht sicher nicht in der aller ersten Reihe der Bewegung hin zu authentischen, ursprungstypischen und weitgehend naturbelassenen Weinen. Aber die "Zellen des Widerstands" gegen die zunehmende Technisierung und geschmackliche Homogenisierung sind auch hier unübersehbar. Zwei Teilbereichen statten wir einen Besuch ab: Steigerwald und Taubertal.

Steigerwald

Das Gebiet ist geprägt von Schichten der wärmespeichernden geologischen Formation Keuper, den sogenannten "Steigen". Seit kurzem fordert hier eine junge Generation begabter und experimentierfreudiger Winzer und Winzerinnen das Establishment heraus.

Taubertal

Ganz im Süden des Anbaugebiets Franken bringt das Taubertal an der Grenze zu Baden-Württemberg seit ein paar Jahren immer interessantere, ungemein eigenständige Weine hervor. Wie so oft sind es hier vor junge Winzer, die zu neuen Ufern streben.



Etappe 5
Württemberg

Früher gelangte kaum mal eine Flasche Württemberger Wein außerhalb der Gebietsgrenzen. Es waren fast ausschließlich Alltagsschoppen, die sonstwo in Deutschland wenig Beachtung fanden. Seit nunmehr rund 10 Jahren ist Bewegung in die Sache gekommen, zunächst qualitativ, nun immer öfter auch unter ökologischen und Nachhaltigkeitsgesichtspunkten.

Remstal

Im Windschatten der Pioniere Aldinger, Schnaitmann und Co. hat sich im Remstal eine mengenmäßig kleine, aber qualitativ beeindruckende Weinproduktion entwickelt. Fragen der Ökologie und Nachhaltigkeit werden hier immer ernster genommen.

Bottwartal

Das landschaftlich ungemein reizvolle Bottwartal ist die Heimat einer kleinen verschworenen Winzergemeinschaft. Weitgehend unbemerkt von öffentlicher Aufmerksamkeit ist hier ein ökologisches Kleinod entstanden.




BONUS
Rückblick & Ausblick

Am Ende unserer virtuellen Reise zu den Pionieren und Helden des deutschen Weins schauen wir noch einmal gemeinsam zurück auf unsere Erlebnisse. Und vielleicht lüfte ich bereits dann das Geheimnis, welche Ziele wir im Rahmen unserer nächsten virtuellen Weinreise ansteuern. Adieu!

Reise-Organisation

Dauer: 16 Wochen

Umfang: 5 Etappen in 3-wöchiger Auslieferung

Formate: Videos, Audios, PDFs und Multiple Choice Fragen auf einer schön gestalteten Lernplattform

Live Webinare: je Etappe ein Live-Webinar mit Gast-Experten

Wein-Pakete: für jede Etappe kann ein Weinpaket mit 6 Flaschen auf eigene Rechnung geordert werden

Telefongespräch: ein 20-minütiges Telefonat (außer im Falle der Individual-Reise)

Austausch: exklusiv mit mir und anderen Reise-Teilnehmern

Start: 15. Mai 2020

Anmeldeschluss: 3. Mai 2020

Zugriffsdauer: auf alle Inhalte 2 Jahre

Buchungsoptionen:

  • Individual-Reise: alle Infos werden bereitgestellt
  • Komfort-Reise: Reise mit meiner Reise-Begleitung
  • All-Inclusive-Reise: Komfort-Paket plus Einzel-Betreuung

Pioniere & Helden des Weins

Virtuelle Reise zu den Rising Stars
authentischer und unverfälschter Weine in Deutschland

247
Euro

Individual-Reise

Virtuelle Weinreise mit
allen 5 Etappen

Route, Etappen und
alle Informationen

sukzesssive Freischaltung

2 Jahre Zugriff

FRÜHBUCHER BONUS

20% Rabatt auf die nächste
virtuelle Weinreise

20% Rabatt
für ein Offline-Seminar

Ausgebucht!
427
Euro

Komfort-Reise

Virtuelle Weinreise mit
allen 5 Etappen

6 x Live-Webinare
(5 x mit Gast-Experten)

Telefon-Talk mit mir

(20 Minuten)

FB-Gruppe zum Austausch

2 Jahre Zugriff auf Inhalte


FRÜHBUCHER BONUS
(bis 28.4.2020)

20% Rabatt auf die nächste
virtuelle Weinreise

20% Rabatt
für ein Offline-Seminar

Ausgebucht!
997
Euro

All-Inclusiv-Reise

Komfort-Reise (all incl.)

5 x Einzel-Coachings
à 45 Minuten

BONUS
Online-Kurs "Wein genießen"

FRÜHBUCHER BONUS

20% Rabatt auf die nächste
virtuelle Weinreise

20% Rabatt
für ein Offline-Seminar

Interessiert und noch unentschlossen?

 Dann komm zu einer kostenlosen Chat-Session und lass mich wissen,
was du noch für deine Entscheidung brauchst!
Hier kannst du dir einen Termin aussuchen: Mein Terminkalender



Impressum | Datenschutzerklärung


Copyright © 2020 Dr. Wolfgang Staudt Weinerlebnisse. All rights reserved!