Suche

Günther Jauch - vom Glück eines späten Weingutsbesitzers

Günther Jauch - vom Glück eines späten Weingutsbesitzers

Günther Jauch - vom Glück eines späten Weingutsbesitzers Günther Jauch vom Saar-Weingut von Othegraven zu Gast im Podcast "Genuss im Bus" Für eine weitere Episode meines Podcasts "Genuss im Bus" bin ich nach nun tatsächlich längerer Zeit mal wieder an die Saar gefahren und habe - inmitten einer dramatischen und zugleich malerischen Steillagenlandschaft - einen Weingutsbesitzer ans Mikrofon geholt, den wohl die meisten Menschen aus anderen Kontexten kennen. Die Rede ist von Günther Jauch , der 2010 zusammen mit seiner Frau Thea das Weingut von Othegraven in Kanzem von Dr. Heidi Kegel, einer entfernten Verwandten übernommen und damit zurück in [...]

Elena Andres - vielversprechender Start ins biodynamisch geführte Weingut von Vater Michel Andres

Elena Andres - vielversprechender Start ins biodynamisch geführte Weingut von Vater Michel Andres

Elena Andres - vielversprechender Start ins biodynamisch geführte Weingut von Vater Michel Andres Interview mit Elena Andres im Podcast "Genuss im Bus" Für eine weitere Episode von Genuss im Bus habe ich mich mit Elena Andres aus Ruppertsberg in der Pfalz verabredet, um mit Ihr über ihre Erfahrungen als Jungwinzerin zu sprechen. Damit setze ich fort, womit ich in den vergangenen Wochen begonnen habe: eine Podcast-Reihe mit jungen Winzerinnen und Winzern, mit denen ich über Ihre Motivation für den Beruf spreche, über ihre Werte und Ideale genauso wie über ihren Alltag in Weinberg, Keller und dem Verkauf. Mich interessiert, wie [...]

Schloss Johannisberg & Stefan Doktor - ein Amalgam aus Tradition und Transformation, Terroir und Teamplaying

Schloss Johannisberg & Stefan Doktor - ein Amalgam aus Tradition und Transformation, Terroir und Teamplaying

Schloss Johannisberg & Stefan Doktor - ein Amalgam aus Tradition und Transformation, Terroir und Teamplaying  Stefan Doktor von Schloss Johannisberg im Rheingau zu Gast im Podcast "Genuss im Bus" Für eine weitere Episode meines Podcasts "Genuss im Bus" unterbreche ich meine Reise durch Franken und mache mich auf den Weg in den Rheingau. Der Grund dafür ist kein gewöhnlicher, schließlich geht es darum, einem wahren Monument der deutschen Weinkultur einen Besuch abzustatten. Schloss Johannisberg , das erste Riesling-Weingut der Welt. Auf Schloss Johannisberg wird nicht nur exzellenter Riesling erzeugt, es ist darüber hinaus ein beliebter Ort für Festivitäten ganz unterschiedlicher [...]

Julian Huber im Podcast von Genuss im Bus

Julian Huber im Podcast von Genuss im Bus

Julian Huber im Podcast von Genuss im Bus Kann Deutschland Pinot Noir? Es lief längst nicht alles nach Wunsch. Voll ran musste Julian bereits mit 24 Jahren.  Schon 2 Jahre zuvor, als sein Vater ihm gestand, dass er nicht mehr allzu lange zu leben hatte, spürte Julian, dass es ganz bald ernst für ihn werden würde.  Studium hin oder her, die beiden beschlossen, so viel Zeit wie möglich miteinander zu verbringen. Julian beschränkte seine Präsens in Geisenheim auf die absolut notwendigen Seminare und Vorlesungen, um so oft es ging beim Vater in Malterdingen zu sein.  Der tat alles, um ihm [...]

Werner und Johannes Juelg im Podcast von Genuss im Bus

Werner und Johannes Juelg im Podcast von Genuss im Bus

Werner und Johannes Juelg im Podcast von Genuss im Bus Frankophile Winzerkunst in der Südpfalz Für die 168. Episode meines Podcasts Genuss im Bus bin ich in die Südpfalz gefahren, genauer gesagt nach Schweigen, um direkt an der deutsch-französischen Grenze im Weingut Jülg Vater und Sohn, Werner und Johannes Juelg zu treffen. Seit Junior Johannes nach Lehrjahren bei einigen enorm renommierten Betrieben im In- und Ausland 2011 zurück ins elterliche Weingut kam, um dort fortan eine zentrale Rolle zu spielen, hat der Betrieb große Fortschritte gemacht. Die Bioumstellung wurde realisiert, Umbaumaßnahmen kamen in Gang, der Rebsortenspiegel wurde verschlankt und die [...]

Corinna und Christian Eppelmann im Podcast von Genuss im Bus

Corinna und Christian Eppelmann im Podcast von Genuss im Bus

Corinna und Christian Eppelmann im Podcast von Genuss im Bus Junge rheinhessische Avantgarde marschiert Für eine weitere Episode meines Podcasts "Genuss im Bus" bin ich nach Rheinhessen gefahren, um in Stadecken-Elsheim die jungen Winzer Corinna und Christian Eppelmann zu treffen. Nachdem ich mehr als einmal von anderen, von mir sehr geschätzten rheinhessischen Winzern den Tipp bekam, dieses Weingut im Auge zu behalten, war klar, dass ich da demnächst unbedingt mal hin muss. Was mir anfangs nicht klar war, war dass die noch sehr junge Generation der Winzerfamilie Eppelmann, die Geschwister Corinna und Christian mich empfangen und mit mir die Podcast-Episode [...]

Bernhard Fiedler berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Burgenland

Bernhard Fiedler berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Burgenland

Bernhard Fiedler berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Burgenland Teil 17 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Die heutige Epsiode ist die 17. im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Bernhard Fiedler , Winzer im Burgenland. Bernhard führt das Weingut Grenzhof-Fiedler. Es liegt in der Neusiedlersee-Gemeinde Mörbisch inmitten der burgenländischen DAC Leithaberg. Bernhard wird berichten, wie der Weinjahrgang 2023 für ihn in seinen Lagen rund um Mörbisch verlief und weshalb schlussendlich doch alles ganz anders kam, als er nach dem relativ späten Austrieb im Frühjahr prognostiziert hatte. Freut Euch auf eine spannende Podcast-Episode. [...]

Herbert Zillinger berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Weinviertel

Herbert Zillinger berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Weinviertel

Herbert Zillinger berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Weinviertel Teil 16 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Die aktuelle Epsiode ist die 16. im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Herbert Zillinger , Biodynamiker und Grüner Veltliner Spezialist aus dem Weinviertel in Österreich. Herbert wird berichten, wie der Weinjahrgang 2023 für ihn in seinen Lagen rund um Ebenthal verlief und wie es möglich ist, auch in heißen Jahren feinfruchtige, lebendige und ernergiegeladene Weine mit Frische und Finesse bei moderatem Alkoholgehalt auf Flaschen zu ziehen. Während andere österreichische Winzer dem Grünen Veltliner das Sterbeglöcklein [...]

Martin Gojer berichtet über den Weinjahrgang 2023 in Südtirol

Martin Gojer berichtet über den Weinjahrgang 2023 in Südtirol

Martin Gojer berichtet über den Weinjahrgang 2023 in Südtirol Teil 15 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Die aktuelle Epsiode ist die 15. im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit dem Südtiroler Biodynamiker Martin Gojer vom Weingut Pranzegg in Bozen. Martin wird berichten, wie der Weinjahrgang 2023 für ihn in seinen Lagen rund um Bozen verlief, dann aber auch den Blick weiten, zunächst auf ganz Südtirol und schließlich auch auf andere italienische Weinbaugebiete. Schließlich waren viele Winzer der Halbinsel dieses Jahr mit Herausforderungen konfrontiert, die sie vor Probleme stellten, die sie so in [...]

Florian Wecker berichtet über den Weinjahrgang 2023 an der Mittelmosel

Florian Wecker berichtet über den Weinjahrgang 2023 an der Mittelmosel

Florian Wecker berichtet über den Weinjahrgang 2023 an der Mittelmosel Teil 14 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Die aktuelle Epsiode ist die 14. im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Florian Wecker vom Weingut Jus Naturae in Kinnheim an der Mittelmosel. Vor ein paar Jahren tauschte Florian den Schreibtisch gegen den Keller, um seiner Leidenschaft zu folgen und Winzer zu werden. Wie dieser Quereinsteiger mit den Witterungsverhältnissen des Jahrgangs 2023 in den Moselaner Steillagen mit den Mitteln des biologischen Weinbaus klar gekommen und weshalb er meint, dass der Riesling der Gewinner des [...]