Jonas Dostert berichtet über den Weinjahrgang 2023 an der Obermosel

Jonas Dostert berichtet über den Weinjahrgang 2023 an der Obermosel

Jonas Dostert berichtet über den Weinjahrgang 2023 an der Obermosel Teil 13 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Die aktuelle Epsiode ist die 13. im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Jonas Dostert , dem es seit ein paar Jahren gelingt, die Obermosel auf die Landkarte des deutschen Weins zu holen. Wie er wohl in diesem witterungsbedingt nicht ganz einfachen Jahr mit dem Elbling, eine der ältesten in Europa kultivierten weißen Rebsorten, klar gekommen ist? Wenngleich diese frühreifende Varietät keine großen Ansprüche an den Standort stellt, verlangt sie große Aufmerksamkeit beim Pflanzenschutz, da [...]

Hanspeter Ziereisen berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Markgräflerland

Hanspeter Ziereisen berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Markgräflerland

Hanspeter Ziereisen berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Markgräflerland Teil 12 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Die aktuelle Epsiode ist die 12. im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Hanspeter Ziereisen , der zusammen mit seiner Frau Edeltraud einen ehemaligen landwirtschaftlichen Mischbetrieb zu einem der angesehendsten deutschen Weingüter umgebaut hat - und das auf höchst unangepasste und unkonventionelle Weise. Die beiden leben und arbeiten in Efringen-Kirchen im Markgräflerland, also im Drei-Länder-Eck Deutschland, Schweiz und Frankreich. Ihre Weinberge liegen hoch auf den Kalksteinausläufern des Schwarzwaldes. Das Fundament dieser Berg- und Hanglagen besteht fast [...]

Matthias Woerner berichtet über den Weinjahrgang 2023 in der Ortenau

Matthias Woerner berichtet über den Weinjahrgang 2023 in der Ortenau

Matthias Woerner berichtet über den Weinjahrgang 2023 in der Ortenau Teil 11 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Diese Epsiode ist die elfte im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Matthias Woerner vom Hofgut Wörner in Durbach. Damit befinden wir uns in der Ortenau, einem weinbaulichen Teilbereich von Baden. Auf das Gespräch mit Mattias war ich besonders gespannt, weil ich ihn als einen weinbaulich ungemein tiefsinnigen, durchdrungenen Winzer und zugleich feinfühligen und nachdenklichen Rebenversteher kennengelernt habe. Wie geht er ran an so einen ja keineswegs einfachen Weinjahrgang? Welche Überlegungen liegen seinen Entscheidungen zugrunde? [...]

Jochen Beurer berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Remstal

Jochen Beurer berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Remstal

Jochen Beurer berichtet über den Weinjahrgang 2023 im Remstal Teil 10 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Jochen Beurer spricht in dieser Podcast-Episode sehr offen über die Probleme, die der Witterungsverlauf des Jahres 2023 ihm als Winzer im Remstal beschert hat. Ein entscheidender Punkt war die Frage nach dem optimalen Lesezeitpunkt. Jochen hat mit seinem Sohn Adrian, der derzeit in Geisenheim studiert und zuvor einen Teil seiner Ausbildung bei Bürklin-Wolf in der Pfalz absolviert hat, viel über den richtigen Lesezeit im Jahr 2023 diskutiert. Jochen sagt von sich: „Ich bin ein klassischer Spätleser. Die Ergebnisse über all [...]

Laura Seufert berichtet über den Weinjahrgang 2023 im fränkischen Iphofen

Laura Seufert berichtet über den Weinjahrgang 2023 im fränkischen Iphofen

Laura Seufert berichtet über den Weinjahrgang 2023 im fränkischen Iphofen Teil 9 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Diese Epsiode ist die neunte im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Laura Seufert vom Weingut Seufert in Iphofen. Damit befinden wir uns in dem Teil Frankens, der zur vom Gipskeuper geprägten Unterregion Steigerwald zählt. Ähnlich wie schon im Interview mit Robert Haller vom Bürgerspital wird auch im Gespräch mit Laura schnell klar, dass der Weinjahrgang 2023 für sie im Ergebnis ein überaus erfreulicher ist. Im Interview erläutert sie, warum das so gewesen ist, vor [...]

Gerd Bernhart berichtet über den Weinjahrgang 2023 in der Südpfalz

Gerd Bernhart berichtet über den Weinjahrgang 2023 in der Südpfalz

Der Weinjahrgang 2023 - Gerd Bernhart berichtet über die Bedingungen in der Südpfalz Teil 7 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Die aktuelle Epsiode ist die siebte im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Gerd Bernhart vom Weingut Bernhart in Schweigen in der Süd-Pfalz unmittelbar an der Grenze zum Elsaß. In unserem Gespräch weist Gerd zunächst noch mal auf die doch markant unterschiedlichen Bedingungen für den Weinbau in der Südpfalz im Verhältnis zur Mittelhaardt rund um Wachenheim, Forst und Deidesheim hin. Die tonhaltigeren Böden halten Wasser länger vor und versorgen die Reben auch [...]

Robert Haller vom Bürgerspital in Würzburg berichtet über den Weinjahrgang 2023

Robert Haller vom Bürgerspital in Würzburg berichtet über den Weinjahrgang 2023

Der Weinjahrgang 2023 - Robert Haller vom Bürgerspital berichtet über die Bedingungen für ihn und sein Team in und um Würzburg Teil 8 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Diese Epsiode ist die achte im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023. Diesmal spreche ich mit Robert Haller vom Bürgerspital in Würzburg. Damit befinden wir uns diesmal also im Weinbaugebiet Franken. In unserem Gespräch will schnell klar, dass der Weinjahrgang 2023 in Franken im Vergleich zu den meisten anderen deutschen Anbaugebieten deutlich entspannter verlaufen und mit weniger Stress und - wenn man es mit den Mengen nicht übertrieben hat [...]

Weinjahrgang 2023 - Michael Andres berichtet über die Bedingungen an der Mittelhaardt, Pfalz

Weinjahrgang 2023 - Michael Andres berichtet über die Bedingungen an der Mittelhaardt, Pfalz

Der Weinjahrgang 2023 - Michael Andres berichtet über die Bedingungen an der Mittelhaardt, Pfalz Teil 6 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 Auch Michael Andres bzw. Michel, wie seine Freunde ihn nennen, blickt auf keinen einfachen Weinjahrgang 2023 zurück. Ende August hat er die Trauben für die Sektgrundweine geerntet und bereits zu diesem frühen Zeitpunkt erkannt, dass sich Fäulnisdruck breit macht. Da die physiologische Reife durch die Bank gut war, hat er dann zeitnah die Hauptlese begonnen.  Wichtig war, dass wir uns für eine zügige Ernte entschieden haben, auch wenn die Mostgewichte nicht in jedem Fall unseren [...]

Der Weinjahrgang 2023 - Lisa Bunn berichtet über die Bedingungen an der Rheinfront

Der Weinjahrgang 2023 - Lisa Bunn berichtet über die Bedingungen an der Rheinfront

Der Weinjahrgang 2023 - Lisa Bunn berichtet über die Bedingungen an der Rheinfront Teil 5 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 In der fünften Epsiode im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023 spreche ich mit Lisa Bunn vom Weingut Bunn-Strebel im Rheinhessischen Nierstein. Lisa blickt auf keinen einfachen Weinjahrgang zurück. „Das Finale war dramatisch. Die Nerven lagen blank. So was braucht kein Mensch.“ Und sie fügt hinzu: „Hoffentlich müssen wir so etwas nie mehr erleben.“ Konnte der Oidiumbefall im Sommer noch begrenzt werden, war gegen die dann nach dem Dauerregen im August beginnende Fäulnis kein Kraut gewachsen. [...]

Weinjahrgang 2023 - Stefan Sander berichtet über die Bedingungen im südlichen Rheinhessen am Rande des Wonnegaus

Weinjahrgang 2023 - Stefan Sander berichtet über die Bedingungen im südlichen Rheinhessen am Rande des Wonnegaus

Der Weinjahrgang 2023 - Stefan Sander berichtet über die Bedingungen im südlichen Rheinhessen am Rande des Wonnegaus Teil 3 der Podcast-Reihe von Genuss im Bus zum Weinjahrgang 2023 In der dritten Episode im Rahmen meiner Interview-Serie zum Weinjahrgang 2023 spreche ich mit Stefan Sander vom Weingut Sander im Rheinhessischen Mettenheim. Auch Stefan blickt auf keinen einfachen Weinjahrgang zurück. Oidium im Sommer und beginnende Fäulnis im Herbst verlangten fleißige Hände, um in in ihren Auswirkungen begrenzt zu werden. Dennoch ist er im Ergebnis zufrieden und hat auch bereits die Gewinner des Weinjahrgang 2023 ausgemacht: für ihn sind das v.a. Sauvignon Blanc [...]